Willkommen auf der MoDeSt-Projektwebseite

Dies ist die Webseite des Verbundprojekts “MoDeSt”: Produktzirkularität durch modulares Design – Strategien für langlebige Smartphones.

Modulare Smartphones haben das Potenzial, sowohl technischen Fortschritt durch Upgrades abzubilden als auch sich wandelnden Konsumbedürfnissen zu entsprechen. Dadurch wird eine längere Nutzungsdauer ermöglicht, die die Zahl der Geräte und ihre Umweltbeeinträchtigung senkt. Um positive Potenziale des modularen Designs zu entfalten und unerwünschte Folgen zu minimieren, untersucht „MoDeSt“ technische, soziale und wirtschaftliche Voraussetzungen und entwickelt Lösungen für Modulkonzepte.

Das Projekt wird im Rahmen der Fördermaßnahme „Ressourceneffiziente Kreislaufwirtschaft – Innovative Produktkreisläufe (ReziProK)“ gefördert. „ReziProK“ ist Teil des BMBF-Forschungskonzeptes „Ressourceneffiziente Kreislaufwirtschaft“ und unterstützt Projekte, die Geschäftsmodelle, Designkonzepte oder digitale Technologien für geschlossene Produktkreisläufe entwickeln. Die Projektlaufzeit ist bis Juni 2022 festgelegt.

Mehr zum Projekt

Nach oben scrollen